Das größte Event in der Geschichte des SV der Zwerg Plymouth Rocks

"Goldener Siegerring 2019"

Diese Veranstaltung war für den Sonderverein ein voller Erfolg.

Es wurden 407 Einzeltiere,eine Voliere,10 Stämme, 38 Tiere in der Jugendgruppe sowie 13 Tieren in Erwerbsschau gezeigt. Das entspricht einer Gesamtzahl von 493 gezeigten Tieren - ein Rekordergebniss unserer Rasse

 

Das Herzstück unserer Präsentation war unser Pavillon an dem wir belegte Brote,Stollen sowie kalte und warme Getränke ausgegeben haben - zwischen den Käfigen luden Bierzeltgarnituren zum verweilen ein.Desweiteren konnten Stämme alle Farben präsentiert werden.

 

Viele hochrassige Tiere waren zu fairen Preisen verkäuflich,so ,dass viele Tiere ihre Besitzer wechselten und somit zur Verbesserung der eigenen Zucht oder zum Aufbau einer Zucht weiterhelfen.

 

Den goldenen Siegerring errang die ZG Richter auf silberfarbig-gebändert mit 484 Punkten.

.Der Silberne Siegerring ging an Reinhard Weidauer auf schwarz mit 481 Punkten.

.Jürgen Stern errang den Bronzenen Siegerring auf gestreift mit 480 Punkten.

 

Die ausgelosten Preisrichter Backert, Beinke, de Groot, Podiwin und Wilken leisteten hervorragende Arbeit und konnten insgesamt 20 x die Höchstnote vergeben.

 

Folgende Züchter errangen V97:

Reinhard Weidauer auf gestreift,schwarz 2x

Jürgen Stern auf gestreift

Holger Stern auf schwarz, gelb

Friedrich Schüttler auf weiß 2x

Dirk Schelkmann auf gelb 2x

Achim Kätzler auf goldhalsig

ZG Richter auf rebhuhnfarbig gebändert 2x, silberfarbig-gebändert 4x

Reinhold Sewing auf silberfarbig-gebändert

Steffen J. und H. auf rebhuhnfarbig-gebändert

Henri Stern auf silberfarbig-gebändert

 

Der VZV-Förderpreis der Gruppe 1 errang Herni Stern auf 1,1 silberfarbig-gebändert mit 193 Punkten.

 

Wir als Sonderverein hoffen,dass diese gelungene Veranstaltung noch lange in Erinnerung bleibt und wir den positiven Trend mit in das neue Zuchtjahr nehmen,um uns zur HSS 2020 in Schüttorf wieder gut zu präsentieren